18 Bilder von Wolfdietrich Hoeveler zu Dantes Göttlicher Komödie

Jenseits - Was ist nach dem Tod?

Zur geistlichen Betrachtung während der Fasten- und Osterzeit sind im Kastulusmünster zu den üblichen Öffnungszeiten ab diesem Sonntag bis zum 25. Mai Bilder des in Mauern lebenden Künstlers Wolfdietrich Hoeveler zu sehen, die sich auf der Basis von...

mehr

Wort und Bild

Unter der Rubrik "Festgehalten" in Wort und Bild finden Sie die von den katholischen Seelsorgern verfassten "Gedanken zum Sonntag" und Kindergottesdienste sowie Basteltipps

Tauben

Besucher des Kastulusmünsters werden sich verwundert die Augen reiben: Zwischen Zelebrations- und Hochaltar fliegen gefaltete Tauben in großer Menge. Was hat es damit auf sich?

Kirchen im Pfarrverband


Auf dem Gebiet des Pfarrverbandes (Moosburg-Pfrombach) gibt es zahlreiche Kirchen. Die Pfarrkirchen sind in Moosburg, St. Kastulus und in Pfrombach, St. Margaretha. Einen Überblick über die Kirchen des Pfarrverbandes finden Sie auf dieser Seite.

Engagement


Jeder von uns ist in der Regel vom Beruf so eingegrenzt, dass kaum Spielraum bleibt, eigene Ideen und Talente einzubringen. Die tägliche Routinearbeit und oft auch das "Einerlei" bestimmen weitgehend unser Leben. Ein Ehrenamt auszuüben bereitet Spaß.

Taufe


Die Geburt eines Kindes ist immer eine große Freude. Durch die Taufe wird Ihr Kind in die Gemeinschaft der Glaubenden aufgenommen. Die Taufe wird im Pfarrbüro angemeldet. Die Teilnahme an einem Taufseminar vor dem Termin der Taufe ist verpflichtend. Die Pfarrei St.

Kommunion, Firmung


Beide Sakramente unterstreichen den Wert und die Wichtigkeit von Gemeinschaft – in der Erstkommunion darf ich am „Tisch des Herrn“ mit vielen anderen Platz nehmen. In der Firmung geht es um mein Ja, dass ich zur Gemeinschaft der Glaubenden gehören will.

Trauung


Zwei Menschen, die einander mögen und sich in Liebe begegnen, verbindet der Wunsch, das Leben gemeinsam zu gestalten. Oft ist es dem Paar dabei wichtig, sich von Gott begleitet zu wissen und seinen Segen zugesprochen zu bekommen.

Nachbarschaftshilfe


Nachbarn helfen Nachbarn ist eine Initiative von Bürgerinnen und Bürgern zur Hilfe von bedürftigen Personen. Sie wird getragen und maßgeblich unterstützt von örtlichen sozialen Organisationen. Nachbarn helfen Nachbarn ist partei- und konfessionsübergreifend tätig. Mit dem

Eltern-Kind-Programm


Kontakte knüpfen, Spielkameraden für die Kinder finden, Anregungen zum Spielen, Singen und Werkeln bekommen, gemeinsam die Natur entdecken, Feste feiern, Erfahrungen austauschen, über unterschiedliche Themen diskutieren...- dies und vieles mehr ist in den Gruppen des Eltern

Erwachsenenbildung


Der Sachausschuss Erwachsenenbildung bietet in Kooperation mit dem Katholischen Kreisbildungswerk Freising regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen in den Bereichen Familienbildung, theologische Bildung, Kunst und Kultur, politische Bildung sowie Gesundheitsbildung an.