Caritas und Nachbarschaftshilfe

Was ist Nachbarschaftshilfe

Nachbarn helfen Nachbarn ist eine Initiative von Bürgerinnen und Bürgern zur Hilfe von bedürftigen Personen. Sie wird getragen und maßgeblich unterstützt von örtlichen sozialen Organisationen. Nachbarn helfen Nachbarn ist partei- und konfessionsübergreifend tätig. Mit dem Engagement sollen zudem die Strukturen der Nachbarschaft in der Stadt Moosburg gestärkt werden.

Nachbarn helfen Nachbarn ist kein Taxiunternehmen, kein Handwerksunternehmen und keine dauerhafte Reinigungskraft.

Mit ehrenamtlichem Engagement können nur einfache Tätigkeiten für einen überschaubaren Zeitraum und mit leistbarem Zeitbedarf abgedeckt werden. Ein Anspruch auf Hilfe besteht nicht.

Mögliche Handlungsfelder können sein:

  • Beaufsichtigung/ Versorgung von Haus/Wohnung/Tieren bei akuter Krankheit oder kurzzeitiger Abwesenheit (ca. 1 Woche)
  • Begleitung zu Ärzten/ Behörden/ Kirche / Veranstaltungen, in Einzelfällen mit einer Voranmeldung von mindestens zwei Tagen und nicht als reines Taxi
  • Besuche Seniorenheim / Krankenhaus 
  • Einkauf/ Einkaufsbegleitung
  • Gesellschaft leisten (Spiele, Spaziergang, etc.)
  • Hilfe bei kleineren technischen Problemen (PC, TV, Handy, Glühbirne) nur bis zur Grenze des Handwerks.
  • Hilfe bei Formularen, Bürotätigkeiten
  • unterstützende Haushaltstätigkeit bei akuter Krankheit für max. 3mal in akuten Fällen solange der Zeitraum überschaubar bleibt.

Wie kann ich mitmachen?

Ganz einfach! Mit einer einfach E-Mail an kontakt(at)nachbarschaftshilfe-moosburg.de tragen Sie sich auf der Helferliste ein.
Hilfegesuche finden Sie in der App oder Sie werden via Mail/Telefon benachrichtigt. Wichtig ist der achtsame Umgang mit den Hilfesuchenden und mit der eigenen Person (Erkennen Sie die Grenzen Ihrer Leistungsfähigkeit und vermeiden Sie es ausgenutzt zu werden).
Wenn Sie eine Tätigkeit nicht machen können oder wollen, dann findet sich jemand anderes. Kein Problem! Helfen macht Freude und wir wollen, dass es Ihnen Freude macht. Gemeinsam schaffen wir das.

Wo bekomme ich Hilfe?

Hilfesuchende können grundsätzlich via Mail an kontakt@nachbarschaftshilfe-moosburg.de, App (Sozial-App "Tante Emma") und via Telefon um Hilfe nachfragen.

Die Telefonnummer lautet 0160 995 76 038 oder 08761-3909940 oder direkt via Sozial-App "Tante Emma" LOGO der APP kostenfrei herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nachbarschaftshilfe-moosburg.de

Wer steht dahinter?

Der AK Nachbarschaftshilfe wird organisiert von Ehrenamtlichen und getragen von sozialen Organisationen aus Moosburg.

Dies sind unter Anderem:

  • Seniorenbeirat der Stadt Moosburg
  • Pfarrei St. Kastulus
  • Tante Emma e.V.
  • Ev.-Luth. Kirchengemeinde