Aktuelles

01.01.2018

Neue Kantorin in St. Kastulus


Dieser Tage erhielt Franziska Wiesheu aus den Händen des stellvertretenden Diözesanmusikdirektors, Professor Stephan Zippe, ihr Zeugnis für die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Kantorin. Professor Zippe, der nach wie vor in der Stadtpfarrei Sankt Kastulus tätig ist, freute sich, dass wieder ein Mitglied aus „den eigenen Reihen“ die Riege der Kantoren verstärkt. Ihre Aufgabe ist in der Liturgie der Gesang. Neben dem Psalm zwischen erster und zweiter Lesung oder dem Halleluja-Ruf vor dem Evangelium kommt an den Festtagen auch die Lesung hinzu, die dann gesungen wird.