Dank für die verschiedensten Gaben - Feierlicher Erntedankgottesdienst mit Prozession

Begrüßung von Pater Michael OPraem
Ursula Betz überreicht ein Geschenk

Anlässlich des gestrigen Erntedankfestes feierte die katholische Pfarrgemeinde einen festlichen Gottesdienst im Kastulusmünster mit anschließender eucharistischer Prozession. Stadtpfarrer Reinhold Föckersperger zog gemeinsam mit den Pfarrvikaren Gerhard Wiesheu und Pater Michael John Devanathan zum Altar. An deren Seite waren Diakon Josef Kafko und Pastoralreferentin Annemarie Fleischmann sowie eine große Zahl an Ministranten. Wie bei Festgottesdiensten üblich waren auch Mitglieder von Stadtrat mit den beiden Bürgermeistern, Anita Meinelt und Josef Dollinger, an der Spitze, Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung sowie Fahnenabordnungen der Vereine präsent. Kirchenmusiker Stefan Metz verstand es mit dem Münsterchor die Feierlichkeit des Tages zu unterstreichen. In seiner Predigt machte Stadtpfarrer Föckersperger deutlich, dass am heutigen Sonntag der Dank der Gläubigen über die Erntegaben, die vielen selbstverständlich geworden sind, in eine Mitverantwortung für die Zukunft der Erde münden müsse. „Wir danken Gott für das, was er uns geschenkt hat, und bitten gleichzeitig um Verzeihung für das, was wir aus diesem Geschenk gemacht haben. Lesen Sie hier weiter

Ministrantenwochenende

Ministranten St. Kastulus

Erlebnisreiche Stunden verbrachten die Moosburger Ministranten auf ihrem Herbstwochenende. Ziel war Gosselding ist ein alter, idyllisch gelegener Bauernhof in der Nähe von Buchbach, der mittlerweile zu einer Jugendbegegnungsstätte umgebaut worden ist. Nach der Ankunft standen Kennenlernspiele und am Abend eine Nachtwanderung auf dem Programm. Die restliche Zeit des Abends verbrachten die Jugendlichen gemeinsam am Lagerfeuer. Am Tag darauf nahm man einen nahe gelegenen Bunker unter die Lupe. Spiele im Wald rundeten diesen Tag ab, der wieder mit einem Lagerfeuer, an dem Marshmallows gegrillt wurden. Höhepunkt am letzten Tag war der Besuch im Landshuter Stadtbad, ehe es wieder nach Moosburg zurückging.